Unsere Lieblinge ...

Empfohlen 

Weißes Gold

Weißes Gold

Her kommt er mit einiger Zeit Verspätung...


Unseren Salzsee Beitrag über Uyuni wollten wir bündeln, da wir ihn mittlerweile bereits drei Mal gesehen haben. Vor zwei Jahren als wir schon einmal in Bolivien waren, ein zweites Mal mit Honza, Martina, Janca und Ivan und nun auch noch ein drittes Mal mit Johannes und Katja.

Die Landschaft hat was Unwirkliches. Entfernungen lassen sich nur ganz schwer abschätzen und andere Fahrzeuge verschwimmen zu Ameisengröße. Immer wieder ertappe ich mich, dass ich Eis statt Salz sage. Der See ist unglaublich groß und es gibt Inseln mit Kakteen, die durch das Luftflimmern in der Ferne zu schweben scheinen. Das Salz bildet große sechseckige Formen, die als Muster deutlich sichtbar hervortreten.

Es ist schon was anderes mit dem eigenen Auto unterwegs zu sein. Man ist viel vorsichtiger. Doch schon nach kurzer Eingewöhnungszeit fahren wir auf dem Salar de Uyuni deutlich komfortabler als auf den ganzen Landstraßen außerhalb. Das Salz ist meistens solide und bis auf ein paar Schlaglöcher kann man wie auf einer Autobahn mit bis zu 100 km/h fahren. Zwei Tage verbringen wir auf dem Salar, erforschen die Kakteeninseln, machen witzige Fotos (wie alle anderen auch) und sammeln ausgewählte Salzkristalle für die exquisite Campingküche.

Den Vulkan Thunape kennen wir schon vom letzten mal. Während beim letzten Besuch vor 2 Jahren die Kupplung vom Veranstalter versagte, sind wir dieses Mal zum Mirador hoch gelaufen. Eine anstrengende Angelegenheit bei über 4.000 Höhenmeter.

Wir besuchen Isla Incahuasi, die bekannteste Insel und nochmals zwei weitere, machen noch mehr lustige Fotos und campen mit drei Autos mitten auf dem Salar. Es ist unglaublich kalt und windig und wir bauen eine Wagenburg, zum windgeschützteren Kochen. Schließlich verziehen wir Mädels uns in Honzas Bus, während die Männer in der eisigen Kälte Steaks braten.
Nach zwei Tagen war es genug. Es ist einfach zu kalt.

Wir sagen Uyuni vorübergehend Lebewohl, denn das kalte Wetter schlägt allen auf die Laune, trotz umwerfender Landschaft.
Wir brechen auf in Richtung Potosi zu wärmeren Gefilden


Ein paar Wochen später...


Auch Katja und Johannes freuen sich auf den Salar und sind ebenfalls überrascht, dass es so kalt wird. ...Wir haben euch gewarnt.... und dabei war es nicht einmal windig.

Sobald die Sonne untergeht wird es bitterkalt und wir packen nochmals unsere Winterausrüstung aus. Johannes und Katja müssen im Zelt schlafen und sind nicht gerade bestens ausgestattet. Gierig schnappen sie sich unsere Isomatten, einen Schlafsack und unsere Wärmeflasche. Doch sie meckern nicht. Im Auto ist es ein bißchen wärmer. Zumindest kann man den Motor ein paar Minuten zum Einheizen laufen lassen.

Der Sternenhimmel ist absolut unglaublich. Man sieht die Milchstraße als Nebel mit tausenden von Sternen. Doch das hält nur so lange bis ein unglaublich großer Mond aufgeht und beinahe Tageslicht verbreitet.
Zu allem Übel hat Johannes eine ziemlich schlimme Grippe eingeschleppt, die ihm den ganzen Urlaub begleitet und die er im Laufe der Tage sowohl an Katja als auch an Micha weitergeben sollte.

Am zweiten Tag besuchen wir den Vulkan Thunupa. Eher unverhofft übernachten wir in einem Hostel, welches komplett aus Salz gebaut ist!. Hier gibt es ebenfalls Mumien aus der Pre-Inka Zeit. Anscheinend sind sie bei einem Ausbruch durch die Vulkangase gestorben.

Der Weg nach Nordchile ist von hier nicht weit, führt aber über einen anderen Salar, mit wenig Kartenmaterial und vermutlich schlechten Straßen. Auch sind wir auf eine Grenze mit Zoll Abwicklung angewiesen, damit unsere Autopapiere ordentlich erstellt werden können. So entscheiden wir uns doch für den Umweg über Oururo, um in den Norden von Chile zu kommen.

Unbekannte süße Frucht

Unbekannte süße Frucht

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni - Alex and Micha

Uyuni - Alex and Micha

Uyuni - Alex and Micha

Uyuni - Alex and Micha

Uyuni - Alex and Micha

Uyuni - Alex and Micha

Uyuni - Honza and Martina

Uyuni - Honza and Martina

Uyuni

Uyuni

Uyuni - Honza

Uyuni - Honza

Uyuni - Train graveyard

Uyuni - Train graveyard

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni - Ianca and Alex

Uyuni - Ianca and Alex

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni - Viscatscha

Uyuni - Viscatscha

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni - Honza

Uyuni - Honza

Uyuni

Uyuni

Uyuni - Martina and Honza

Uyuni - Martina and Honza

Uyuni - Martina

Uyuni - Martina

Uyuni - Micha

Uyuni - Micha

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni - Martina

Uyuni - Martina

Uyuni - Foto session

Uyuni - Foto session

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni - Mummies at Thunupa volcano

Uyuni - Mummies at Thunupa volcano

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni - Ivan and Ianca

Uyuni - Ivan and Ianca

Uyuni

Uyuni

Uyuni - Waiting for food

Uyuni - Waiting for food

Uyuni - Amazing potatoes

Uyuni - Amazing potatoes

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni - Honza

Uyuni - Honza

Uyuni - Ivan and Ianca

Uyuni - Ivan and Ianca

Uyuni - Alex

Uyuni - Alex

Uyuni - Martina

Uyuni - Martina

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni - Mummy cave

Uyuni - Mummy cave

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni

Uyuni - Volcano Thunupa

Uyuni - Volcano Thunupa

Uyuni Panorama

Uyuni Panorama

Uyuni - Honza and Alex

Uyuni - Honza and Alex

Rock formations

Rock formations

Rock formations

Rock formations

Rock formations

Rock formations

Rock formations

Rock formations

Rock formations

Rock formations

a Rock formations

a Rock formations

Rock formations - Honza and Micha

Rock formations - Honza and Micha

Rock formations - Ivan

Rock formations - Ivan

Rock formations

Rock formations

Rock formations - Ianca

Rock formations - Ianca

Rock formations

Rock formations

Rock formations

Rock formations

Rock formations

Rock formations

Nach Uyuni

Nach Uyuni

Nach Uyuni

Nach Uyuni

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni

Camping on Salar at -15*C

Camping on Salar at -15*C

Camping on Salar at -15-C

Camping on Salar at -15-C

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni Isla Incahuasi

Salar de Uyuni Isla Incahuasi

Salar de Uyuni Isla Incahuasi

Salar de Uyuni Isla Incahuasi

Sunburn at Isla Incahuasi

Sunburn at Isla Incahuasi

Salar de Uyuni Isla Incahuasi

Salar de Uyuni Isla Incahuasi

Salar de Uyuni Isla Incahuasi

Salar de Uyuni Isla Incahuasi

Salar de Uyuni Isla Incahuasi

Salar de Uyuni Isla Incahuasi

Playfull dog at Isla Incahuasi

Playfull dog at Isla Incahuasi

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni - Katja and Johannes

Salar de Uyuni - Katja and Johannes

Salar de Uyuni - Katja

Salar de Uyuni - Katja

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni - Katja and Joe

Salar de Uyuni - Katja and Joe

Salar de Uyuni - Micha and Alex

Salar de Uyuni - Micha and Alex

Salar de Uyuni - salt hotel

Salar de Uyuni - salt hotel

Salar de Uyuni at Vulcan Thunupa

Salar de Uyuni at Vulcan Thunupa

Salar de Uyuni at Vulcan Thunupa

Salar de Uyuni at Vulcan Thunupa

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni

Salar de Uyuni

Chilenean border police checkpoint

Chilenean border police checkpoint

Chilenean border

Chilenean border

Katja Nach chilenean border

Katja Nach chilenean border

Ort (Karte)

0
Tief in den Minen des Schicksalsberges
Alles so schön bunt hier....
 

Comments (0)

There are no comments posted here yet

Leave your comments

  1. Posting comment as a guest.
Attachments (0 / 3)
Share Your Location

Blog Locator