mychaosland

rastlos, zeitlos, grenzenlos
Nach unserer überraschend einfachen Einfuhr von abgetöteten schwedischen Würmer nach exakt 5 Tagen entspannten wir an der verlängerten Hafenbucht von Oslo. Auch hier springen die Norweger bei gefühlten Temperaturen von knapp über dem Gefrierpunkt ins Wasser. Dabei lassen Sie ich nicht einmal von vorbeiziehenden Passagierschiffen und Frachtern störe...
Nie hätte ich gedacht, dass wir es so weit schaffen mit Baby an Bord. Und doch ist es seit den Lofoten in greifbarer Nähe gerückt: DasNordkapp. Wenn man schon so weit gefahren ist, kann man es eigentlich nicht auslassen.Wir haben Mitte September und das Wetter ist dementsprechend regnerisch und kalt. Für mich ist es sowas wie ein Etappenz...
Angepriesen als die Karibik Europas (nur mit bescheidenem Wetter und noch bescheideneren Wassertemperaturen) sind unsere Erwartungen entsprechend hoch.Bereits als wir die Fähre verlassen, können wir es erkennen: hohe, schroffe, steile Berge, kleine Fjorde, Seen und Inselchen. Hier sind wir richtig!Ein Wanderparadies, und zwar ein gut besuchtes! Ste...
Wir verlassen Jotunheimen in Richtung Lom. Die Landschaft wird deutlich milder, aber nicht weniger schön. Vieles erinnert uns ans Allgäu bzw. Alpenvorland. Das trifft für weiten Teile Südnorwegens zu, nur mit wesentlich weniger Menschen und mehr rauer Natur. Die Straße führt einen Bergfluss entlang. Hier entdecken wir einen schönen Spot, direk...
Nachdem wir Carmen, Iri und Chris nach Hause verabschiedet haben, sind wir wieder auf uns gestellt. Einerseits macht es die Entscheidungsfindung einfacher, andererseits war es auch ganz schön Gesellschaft zu haben. Jotunheimen Nationalpark ist das nächste Ziel.Der Nationalpark beeindruckt mit den höchsten Bergen Norwegens. Oben geht die Landschaft ...
​Lang war es geplant – oder auch nicht – und letztlich ist die Zeit gekommen. Wir treffen Iri, Chris und Carmen in Bergen. So einen Familienurlaub hat es noch nie gegeben und ehrlich gesagt sind wir uns nicht ganz schlüssig, ob es auch wirklich gut geht. Die Interessen sind recht unterschiedlich, der Reisestil auch und der Komfortlevel nicht unbedi...
Beeren, überall Beeren. Wenn man in Deutschland froh sein muss, eine vereinzelte wilde Beere im Wald zu finden, gibt es sie in Skandinavien fast überall. Teilweise sogar massenweise als Waldbodenbelag. Besonders im Norden trifft man am Wochenende häufiger auf Familien mit Kind und Hund, die neben Grillen und Picknick auf Beerenjagd gehen.Auch ...

Angepriesen als Geheimtipp, ein "Must-See" wenn man in der Gegend ist! So angelockt konnten wir natürlich nicht widerstehen.Wir reihten uns brav in die Touristenpfade des stärksten Gezeitenstrom der Welt ein.Durch einen 2,5 Kilometer langen und etwa 150 Meter breiten Sund strömen im Wechsel der Gezeiten fast 400 Millionen Kubikmeter Wasser zwischen...
Die Theorie beschreibt grob folgendes Szenario.Lass irgendwo ein Auto mit eingeschlagener Fensterscheibe stehen und je nach Wohnumfeld ist das Auto früher oder später noch stärker beschädigt. Die Begründung ist eine ziemlich einfache: Die Hemmungen der Menschen etwas zu beschädigen, was eh schon beschädigt ist, sind geringer, als wenn es noch unbes...
Was ist denn jetzt drin in der guten Salami? Hammelgelee, herzgekneteter Sarg oder doch Kleintiere norwegischer Herkunft?Tierische Produkte aller Art sind in Norwegen teuer. Das wussten wir, dennoch schmerzt der Blick auf das Preisschild. Vielleicht wird der norwegische Bauer nicht subventioniert und man bezahlt den realistischen Preis?Wie auc...
Ich leg so gern ein Ei,und manchmal auch Mal zwei.Das ist ja auch so schwer,drum arbeite ich sehr.Die Vene die pulsiert,der Kopf der explodiert.Das geht nur mit Geschrei,das riesengroße Ei.So eine große Not,der Kopf der wird ganz rot.Oh Mann ich bin frustriert,doch dann ist es passiert. Es stinkt ganz fürchterlich,die Balken biegen sich.Die Freud i...
Montag, 29. Juli 2019, 11 Uhr Morgens irgendwo in Jotunheimen, NorwegenIch bin gerade beim Aufräumen unseres Frühstücks. 3 Meter neben der Schiebetür hält ein Fahrzeug an. Es ist ein Niederländer, ohne Wohnwagen erkennt man die kaum.Still und heimlich denke ich mir "He Kollege...würdest Du es auch geil finden, wenn jemand neben Deinem Wohnzimmer au...

Blog Locator