El coche bueno

Jetzt sind wir hier nun schon 10 Tage in Punta Arenas. Erster Eindruck: entspannte Stadt, fast schon etwas langweilig. Aber wir hatten ja viel anderes zu erledigen:Ich bin nun stolze Besitzerin einer (vorläufigen) chilenischen Steuernummer, genannt RUT Wir haben ein Postfach als Adresse für amtliche Post Gespräche mit Autoversicherun...

Jetzt sind wir hier nun schon 10 Tage in Punta Arenas. Erster Eindruck: entspannte Stadt, fast schon etwas langweilig. 

Aber wir hatten ja viel anderes zu erledigen:

  • Ich bin nun stolze Besitzerin einer (vorläufigen) chilenischen Steuernummer, genannt RUT 
  • Wir haben ein Postfach als Adresse für amtliche Post 
  • Gespräche mit Autoversicherungen und versucht herauszufinden, was versichert werden muss, was versichert werden kann, wo was gültig ist und wer was wo in welchem Schadenfalls reguliert oder nicht und zu welcher Höhe. Wenn das verworren klingt, dann ist es vermutlich auch so..
  • Bei der Zulassungsstelle die Strafzettel und Steuerzahlungen des Vorbesitzers geklärt.

Dank der Freihandelszone, mit steuerfreien, leider aber auch mit fast nirgendwo sonst verkaufbaren Autos, ist die Auswahl an Autos "liberados" (normale Autos) auf ca. 5% gesunken. Da Micha nicht bereit war seine Füsschen für die paar Monate einzuziehen und auf ein Auto neueren Jahrgangs pochte, schrumpfte die Auswahl nochmals gewaltig. 

Anmerkung Micha: Ja, ich möchte keine 8 Monate in Fötusstellung verbringen !!!

Tatsächlich gab es nur noch ein Fahrzeug welches für uns in Frage kam und das haben wir dann auch gekauft. Der Kaufvertrag mit einem extranjero wird beim Notar unterschrieben. Dort zieht man eine Nummer und wartet dann bis man dran ist. (stundenlang, oder man geht in der Zwischenzeit einen Kaffee trinken) Am ersten Schalter wird der Kaufvertrag in 5-facher Ausfertigung mit Durchschlagpapier und Fingerabdruck unterschrieben. (Ja, mit Fingerabdruck) Am zweiten Schalter muss man irgendwas bezahlen. 

Die Steuern für diese Transaktion werden bei der Bank bezahlen und mit dem gestempelten Zettel geht es wieder zurück zum Notar. Am Schalter Nr. 2 erhält man schließlich einen unscheinbaren, kleinen Zettel (und keinerlei Kopie), mit dem man den Kaufvertrag, die vorläufige Registrierung und die vorläufige Besitzurkunde am nächsten Tag abholen muss. Alles ziemlich undurchsichtig. 

Doch wir hatten Glück. Unser Verkäufer war sehr redselig und sehr hilfsbereit. (36 Jahre Armee und Marine etc...)Wir übergaben ihm das Geld - in dicken Bündeln - die er sofort zur Aufbewahrung seinem Sohn weiterreichte. 

Da Geldautomaten nur geringe Summen ausgaben und unsere Kreditkarten fixe Tageslimits haben, hat es einige Tage gedauert, bis der Kaufpreis komplett war...eine tägliche Pilgerreise von Geldautomat zu Geldautomat und abendliches Geld zählen. 

Unser lieber Verkäufer redete viel und gerne. Als er merkte, dass ich ein bisschen was verstehe, legte er los. Er erzählte stolz von seiner Corvette, einer von nur zweien in ganz Chile. Und auch von anderen Autos, BMWs und Mercedes, die er aus Deutschland nach Chile importiert. Seine Begeisterung war ihm gut anzumerken. 

Für den nächsten Tag haben wir uns beim Notar verabredet, aber er kam nicht.... Trotzdem war es kein Problem die wichtigen Dokumente mit dem unscheinbaren Abholzettel zu erhalten. Mehrfach hatte ich erwähnt, dass wir mit dem Auto über die Grenze nach Argentinien möchten. Alle nickten zustimmend und bestätigen, dass es das einzige Dokument ist, welches wir dazu benötigen. Wir werden sehen..... 

Nun sollte man meinen, das reicht doch jetzt !! Nein, noch nicht ganz.
Die Erstellung der Besitzurkunde für das Auto dauert 3-4 Wochen und landet danach hoffentlich in unserem Postfach. Die richtige RUT kommt auch erst in zwei Monaten und muss bei Servicio de Impuestos Internos​ abgeholt werden. 

Da wir aber eh zwei Monate für Patagonien eingeplant haben....

​Freut euch demnächst auf die neue Dokumentationsreihe "mucho confuso" in der wir die Erlebnisse der etwas anderen Art verarbeiten....


Ort (Karte)

4
Pimp my ride
Oma's Gartenhaus
 

People in this conversation

Comments (6)

This comment was minimized by the moderator on the site

Hi Alex und Micha,
einen tollen Van habt ihr gefunden, nur ob der für deutsche Parkhäuser geeignet ist? Wir wünschen Euch eine geniale Zeit mit wahnsinnig schönen Eindrücken. Und immer schön blocken, damit wir auch ein wenig Urlaubsfeeling...

Hi Alex und Micha,
einen tollen Van habt ihr gefunden, nur ob der für deutsche Parkhäuser geeignet ist? Wir wünschen Euch eine geniale Zeit mit wahnsinnig schönen Eindrücken. Und immer schön blocken, damit wir auch ein wenig Urlaubsfeeling abbekommen.
Liebe Grüße Chris und Anja

Read More
 
This comment was minimized by the moderator on the site

He ihr zwei,
Im Vergeich zu den restlichen Fahrzeugen die hier rumfahren haben wir jetzt einen Golf...
Diese Auto liebt die Freiheit, es lässt sich nicht in ein Parkhaus einfangen

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Hey Ihr!

Das ist ein nettes Wägelchen. Jetzt hoffe ich, dass Ihr nicht mehr so lange in dem Ort rumhängen müsst und was von der Landschaft sehen könnt. Könnte es außerdem sein, dass Ihr eher irgendwo im Allgäu seid? Ich habe die Bäckerei Staib...

Hey Ihr!

Das ist ein nettes Wägelchen. Jetzt hoffe ich, dass Ihr nicht mehr so lange in dem Ort rumhängen müsst und was von der Landschaft sehen könnt. Könnte es außerdem sein, dass Ihr eher irgendwo im Allgäu seid? Ich habe die Bäckerei Staib auf dem Foto erkannt. ;-) Egal, wo ihr seid, alles Gute!

Bodo

Read More
 
This comment was minimized by the moderator on the site

Bodo, du musst nicht unter den Brücken suchen. In Deutschland wirst du uns nicht finden. Und ich wäre sehr froh hier eine gute deutsche Bäckerei zu finden. Die Brötchen können nämlich nichts.
Ich weiß, Micha hätte gerne noch ein größeres Auto,...

Bodo, du musst nicht unter den Brücken suchen. In Deutschland wirst du uns nicht finden. Und ich wäre sehr froh hier eine gute deutsche Bäckerei zu finden. Die Brötchen können nämlich nichts.
Ich weiß, Micha hätte gerne noch ein größeres Auto, aber im Vergleich zu einem Doge Ram, sieht alles nach Golfklasse
aus...

Read More
 
This comment was minimized by the moderator on the site

Hey ihr beiden,
das hört sich doch schon ganz gut an (für südamerikanische Ablaufprozesse...)! Der Mitsubishi ist jetzt nicht gerade der Super-Dogde-XXL-RAM, den Michel so im Blick hatte, aber ich denk, dass ihr mit dem Wägelchen deutlich...

Hey ihr beiden,
das hört sich doch schon ganz gut an (für südamerikanische Ablaufprozesse...)! Der Mitsubishi ist jetzt nicht gerade der Super-Dogde-XXL-RAM, den Michel so im Blick hatte, aber ich denk, dass ihr mit dem Wägelchen deutlich flexibler und ungestörter unterwegs sein werdet.
Liebe Grüße aus Ulm und weiterhin schön aufeinander aufpassen,
Marc

Read More
 
This comment was minimized by the moderator on the site

Hey Ihr,

lässt es sich denn gut im Wägelchen schlafen? Oder nur Embryostellung? :-). Ja, passt gut auf einander auf, Ihr hockt ja ganz schön nah und permanent aufeinander, besonders im Wägelchen. Berichtet doch noch mehr, wir sind neugierig....

Hey Ihr,

lässt es sich denn gut im Wägelchen schlafen? Oder nur Embryostellung? :-). Ja, passt gut auf einander auf, Ihr hockt ja ganz schön nah und permanent aufeinander, besonders im Wägelchen. Berichtet doch noch mehr, wir sind neugierig. Genießt jeden Tag/Augenblick.

LG

Bodo

Read More
 
There are no comments posted here yet

Leave your comments

  1. Posting comment as a guest.
Attachments (0 / 3)
Share Your Location

Blog Locator